Keyvisual

Ausbildung

„Ausbildung mit Zukunft“ – Firma F.F. Winter mit vielfältigen und anspruchsvollen Tätigkeiten

Zukunftschancen bis hin zum Uni-Abschluss, Arbeitsplatzsicherheit und täglich neue Herausforderungen im Job. Das bieten wir unseren Auszubildenden seit 42 Jahren.

„Wer sich bei uns aktiv einbringt, dem stehen als Maler und Trockenbauer alle Türen ganz weit offen und der ist bei uns schon als Azubi bestens aufgehoben. Wir sind ein Malerbetrieb mit einem stark technischen Schwerpunkt. Innerhalb unseres Unternehmens können viele Spezialisierungen erlernt werden, die Alleinstellungsmerkmale und gute Verdienstmöglichkeiten bieten“, erklärt Jörg Winter, der den gut aufgestellten Handwerksbetrieb in zweiter Generation führt.

Azubis erhalten neben schulisch theoretischen und praktischen, auch hausinterne und externe Weiterbildungen, um schnell und aktiv am Handwerk teilnehmen zu können.

„Leidenschaft muss dabei sein“, macht Winter unmissverständlich deutlich. „Nur sie erhält uns neugierig, lässt uns immer wieder Neues lernen und uns auch stets daran arbeiten, dass wir immer noch besser werden“, weiß Winter und betont, dass die Tätigkeiten derart vielfältig und anspruchsvoll sind, dass man sein Arbeitsleben lang ständig am Ball bleiben muss, um auch neueste Techniken optimal umzusetzen. Da ist es sofort klar, dass bei Winter ständige Weiterbildung ganz groß geschrieben wird, um alle Facetten des Berufs ausfüllen zu können.

„Wir arbeiten heute nicht mehr nur mit Pinsel und Quast“, lächelt Jörg Winter. „Neben vielen relevanten Aufträgen im Privatkundenbereich, sind wir besonders ausgerichtet auf große Objekte. Egal ob klassische Malerarbeiten, Tapezierungen, Fassadendämmungen, Akustikbeschichtungen, Tiefgaragen Bodenbeschichtungen oder Arbeiten im Bereich von Brandschutz, wir bieten die richtige Lösung“, erläutert Winter stolz. Ein weiteres starkes Kerngeschäft unseres Unternehmens ist der Bereich Trockenbau, in das auch der Azubi neben dem eigentlichen Ausbildungsrahmenplan Einblicke und Weiterbildung bekommen kann.

Von der neuen Wohnzimmerdecke bis hin zur Ausstattung eines ganzen Krankenhauses mit Akkustickdecken und neuen Trennwänden können wir alles gestalten“, erläutert Jörg Winter weiter, für den Tag für Tag 45 Mitarbeiter (m/w) und neun Azubis im Einsatz sind.
„Wie gesagt, es geht um die Liebe zum Beruf. Nur wer im Job zufrieden und glücklich ist, kann erfolgreich arbeiten, erläutert Jörg Winter. Der Malerberuf ist keine Einbahnstraße.

Schriftliche Bewerbung bitte an

F.F. Winter GmbH
z.Hd. Nicole Winter
Spatzenweg 60
48282 Emsdetten
oder per Email an
nicole.winter@ff-winter.de

Aktuelle Stellenangebote

Wir bieten Ausbildungen an

Machen Sie eine

Ausbildung zum Maler und Lackierer (m/w)

Maler und Lackierer…

  • streichen, kleistern und lackieren
  • prüfen Untergründe (z.B. Metall, Holz, Kunststoff, Mauerwerk), bereiten sie zur weiteren Behandlung vor und entrosten, grundieren, verputzen oder tapezieren sie
  • behandeln, beschichten und gestalten Oberflächen mit speziellen Farben und Lacken
  • kennen die chemischen und physikalischen Eigenschaften der verschiedenen Untergründe, Farben und Lacke sowie mögliche Gefahren, die z.B. von Lösungsmitteln ausgehen
  • führen Putz-, Dämm- und Trockenbauarbeiten durch

Bewerber sollten…

  • mindestens einen Hauptschulabschluss haben
  • gutes Farbsehvermögen haben
  • möglichst schwindelfrei sein
  • zupacken können
  • Spaß an Farben und Mustern haben
  • gerne mit Menschen zu tun haben

 

Wir bieten Ihnen anspruchsvolle Aufgaben in einem erfolgreichen, internationalen Unternehmen bei leistungsgerechter Ausbildungsvergütung und attraktiven Sozialleistungen.

 

Schriftliche Bewerbung bitte an

F.F. Winter GmbH
z.Hd. Nicole Winter
Spatzenweg 60
48282 Emsdetten

Oder per Email an
nicole.winter@ff-winter.de